Sonderfahrt „Große Seehundbänkefahrt“ mit Seehundgarantie

Dauer der Fahrt ca. 6 Std.

• Erwachsene 25,- €
• Kinder 18,- €
• Familie 80,- €

Diese Tour ist was für Freunde der Seehunde und das Wattenmeer. Es geht los mit der Fahrt über die Priele in das Hauptfahrwasser der Weser, wo uns die gro- ßen Schiffe ein Stück begleiten. Vorbei an Leuchttürmen und Seezeichen steuern wir dann die Seehundbank Robbenplate an. Während der Fahrt können wir hin und wieder bereits die ersten Seehund im Wasser sehen. Wir erreichen unser 1. Ziel kurz vor Niedrigwasser und aus der Ferne sind die Seehunde schon gut auf der trocken gefallenen Sandbank zu erkennen. Vorsichtig und langsam nähern wir uns dann der Sandbank und lassen uns mit dem Strom treiben. Ab Ende Mai sind die ersten Jungtiere zu sehen und man kann das Treiben der Seehunde aus direkter Nähe beobachten. Einige Tiere sind im Wasser und sind sehr neugierig und tauchen auch rund um das Schiff aus dem Wasser und beobachten uns ge- nau. Nach einer halben Stunde geht es dann weiter zur größten Seehundbank im Weserbereich, der Sandbank Tegler Plate. Hier liegen in den Sommermonaten einige hunderte Seehunde mit den Jungtieren und genießen die Ruhe und sonnen sich auf dieser riesigen Sandbank. Auch hier bleiben wir längere Zeit vor Ort, so dass Sie die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum genau beobachten können. Mittlerweile haben wir Niedrigwasser und die nächste Flut setzt ein. Es geht zu- rück nach Fedderwardersiel. Auf dieser Reise bringen wir Ihnen alles über die Seehunde, die Jungtiere, ihre Jagdgebiete und Ihre Lebensräume von der Geburt bis hin zur nächsten Paarung näher. Eine begrenzte Anzahl Ferngläser stehen an Bord zur Verfügung, es wird empfohlen ein eigenes Fernglas mit zu bringen um dieses Highlight voll auszukosten. Da diese Sonderfahrten nur begrenzte Plätze hat, sorgen Sie rechtzeitig für den Kauf der begrenzten Karten und sichern Sie sich so die Mitfahrt.